Mein Herz tanzt

Eyad besucht als einziger Palästinenser eine Eliteschule in Jerusalem. Trotz Ausgrenzung möchte er dazugehören. Mit einem anderen Außenseiter, dem israelischen Rollstuhlfahrer Yonatan, schließt er Freundschaft. Die erste Liebe zu einer jüdischen Mitschülerin macht das Leben noch komplizierter. Zwischen zwei unterschiedlichen Leben und Kulturen hin- und her gerissen, muss er am Ende eine schwer wiegende Entscheidung für die Zukunft fällen

Israel / Frankreich 2014
Regie: Eran Riklis
Darsteller: Tawfeek Barhum, Yaël Abecassis, Michael Mushonov
104 Minuten
ab 6 Jahren

Bild

Spielzeiten: