Der Wein und der Wind


Drei Geschwister treffen sich im Burgund, um die bevorstehende Weinernte Ihrer Eltern zu unterstützen. Aufgrund einer Erkrankung stehen sie bald vor der Entscheidung das Gut selber weiterzuführen oder aufzugeben. Es brechen alte Wunden auf.
Mit dem Wandel der Jahreszeiten folgt Regisseur Cédric Klapisch („L´Auberge espagnole“) dem Beziehungsgeflecht dreier ungleicher Geschwister. Bewegendes, französisches Erzählkino über die Kunst, das persönliche Glück zu finden – ein filmischer Hochgenuss!

Frankreich 2017
Regie: Cédric Klapisch
Darsteller: Pio Marmaï, Ana Girardot, François Civil 114 Minuten

Bild

Spielzeiten:

Mittwoch 27.09.17:14.30 Uhr (in 4K Ultra-High-Definition)

Internet-Links

Bequem Online Karten Kaufen für den Open-Air Termin am Di, 08.08.17