Marnie (Nico Muhly)



Mit seiner packendenden Sicht auf Winston Grahams Novelle präsentiert Komponist Nico Muhly seine zweite Auftragsarbeit für die Metropolitan Opera. Angesiedelt in den 1950er Jahren geht es um eine schöne und geheimnisvolle junge Frau, die verschiedene Persönlichkeiten annimmt. Librettist Nicholas Wright schafft eine cineastische Welt um diese berauschende Geschichte, die auch Alfred Hitchcock zu seinem Film inspirierte.

Mit Isabel Leonard, Janis Kelly, Christopher Maltman
Dirigent: Robert Spano
Inszenierung: Michael Mayer
19:00 – ca. 22:20 Uhr (1 Pause)

Bild

Spielzeiten:


Internet-Links

Bequem Online Karten Kaufen