Rosemary’s Baby

Unheimliches Familienleben

Junges Paar findet schöne Altbauwohnung in New York mit hilfsbereiten Nachbarn. Als die junge Frau schwanger wird, mehren sich Anzeichen, daß sie unter den Einfluß einer satanistischen Sekte geraten. Roman Polanskis meisterhafter Horror-Mystery-Thriller über Schwangerschaft und übernatürliche Kräfte rührt an Tabus und geht unter die Haut – Vorbild vieler Filme über die Macht des Teufels im trügerisch normalen Alltag der USA.

Regie: Roman Polanski
USA 1968
136 Minuten
Mit Mia Farrow, John Cassavetes, Ruth Gordon, Sidney Blackmer

Spielzeiten: