Filme in 70mm

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der demnächst gespielten Film im 70mm Format

Derzeit

Dunkirk (in 70mm Projektion) - deutsche Fassung

Nordfrankreich im Zweiten Weltkrieg. Hunderttausende britischer und alliierter Truppen sind vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation. Die Alliierten beschließen eine beispiellose Rettungsaktion...

Regisseur Christopher Nolan („Interstellar“, „Inception“, „The Dark Knight“-Trilogie) präsentiert den epischen Action-Thriller „Dunkirk“. Nolan inszenierte „Dunkirk“ nach seinem eigenen Originaldrehbuch in einer Mischung aus IMAX®- und 65mm-Filmaufnahmen. Zu Beginn von „Dunkirk“ sind. Zum Ensemble des Films zählen Fionn Whitehead, Tom Glynn-Carney, Jack Lowden, Harry Styles, Aneurin Barnard, James D’Arcy und Barry Keoghan sowie Kenneth Branagh („My Week with Marilyn“, „Hamlet“, „Henry V.“), Cillian Murphy („Inception“, die „The Dark Knight“-Trilogie), Mark Rylance („Bridge of Spies – Der Unterhändler“ „Wölfe“) und Tom Hardy („The Revenant – Der Rückkehrer“, „Mad Max: Fury Road“, „Inception“). Die Produktion verantworten Nolan und Emma Thomas („Interstellar“, „Inception“, die „The Dark Knight“-Trilogie). Jake Myers („The Revenant – Der Rückkehrer“, „Interstellar“, „Jack Reacher“) ist als Executive Producer beteiligt. Zum kreativen Team von „Dunkirk“ gehören Kameramann Hoyte van Hoytema („Interstellar“, „Spectre“, „The Fighter“), Produktionsdesigner Nathan Crowley („Interstellar“, die „The Dark Knight“-Trilogie), Cutter Lee Smith (die „The Dark Knight“-Trilogie, „Elysium“), Kostümdesigner Jeffrey Kurland („Inception“, „Bullets Over Broadway“) und der für die visuellen Effekte verantwortliche Andrew Jackson („Mad Max: Fury Road“). Die Musik wurde von Hans Zimmer (die „The Dark Knight“-Trilogie) komponiert. Gedreht wurde an Schauplätzen in Frankreich, Holland, Großbritannien und Los Angeles.

Wir freuen uns, das wir als eines von nur fünf Kinos in Deutschland Christopher Nolans Film so zeigen können, wie er vom Regisseur konzipiert wurde: im atemberaubenden 70mm-Format auf unserer gekrümmten Cinerama-Bildwand und mit 6-Kanal-Datasat-Digitalton.

USA, Großbritannien 2017
Regie: Christopher Nolan
Darsteller: Tom Hardy, Cillian Murphy, Sir Kenneth Branagh
107 Minuten
ab 12 Jahren

Bequem Online Karten Kaufen

am 29.08.2017 um 20.00 Uhr

Terminator 2: Judgment Day - in 70mm - In der engl. Originalfassung (und 2D)

Andere Kinos zeigen den Klassiker jetzt in einer neuen 3D-Fassung – wir aber machen Kino!
Groß, laut und in bester analoger Filmbandprojektion. Einmalig am 29.08. und nur in der Schauburg!

10 Jahre sind seit den Ereignissen des ersten Terminators vergangen, als Sarah Connor erneut mit der Gefahr aus der Zukunft konfrontiert wird. Denn ein neuer Terminator ist auf die Erde zurückkehrt. Sein Ziel: den jungen John Connor zu eliminieren, bevor er eines Tages zum Anführer des menschlichen Widerstandes gegen die Terrorherrschaft der Maschinen aufsteigt. Sarah tut alles um ihren Sohn zu schützen und sie ist nicht allein: Die Rebellen aus der Zukunft haben ihnen einen Verbündeten geschickt – ein umprogrammierter Terminator der alten Generation soll John Connor um jeden Preis beschützen.

In unserem stetigen Bemühen, Ihnen Filme immer so zu zeigen, wie sie von ihren Machern ursprünglich konzipiert wurden, verzichten wir ganz bewusst darauf, James Camerons Maßstäbe setzendes SciFi Action Spektakel aus dem Jahre 1991 in der neumodischen 3D-Version einzusetzen. Stattdessen präsentieren wir Ihnen den Film in seiner ursprünglichen Version: im bildwandfüllenden 70mm-Format und mit 6-Kanal Dolby Stereo Magnetton mit Split Surround! Der in Super 35 aufgenommene Film mit seinen bahnbrechenden visuellen Effekten entfaltet auf unserer gekrümmten Cinerama-Bildwand auch noch 25 Jahre später jene Faszination, die eine ganze Generation von Kinogängern prägte. „Trust Me!“, würde Arnie sagen.

Land/Jahr: USA 1991
Regie: James Cameron
Darsteller: Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Edward Furlong
Kinostart: 24.10.1991
137 Minuten

Bequem Online Karten Kaufen für Di, den 29.08. um 20 Uhr