<<< Zurück zur Übersicht
Fr, 13.07. - englisches Original in 70mm

2001: A Space Odyssey / 2001: Odyssee im Weltraum

"Wenn Sie 2001 vollständig verstanden haben, haben wir versagt", sagt Stanley Kubrick. "Wir wollten viel mehr Fragen stellen, als wir beantworten können." "2001. Odyssee im Weltraum" ist eine grandiose Menschheitsgeschichte vom "Vorabend der Menschheit" bis zu metaphysischen Welten "jenseits des Unendlichen". Es ist die Geschichte vom Sündenfall am Baum der Erkenntnis, der zum Verstoß aus dem Paradies führt. Die Entdeckung von Werkzeugen und Waffen erweist sich als Fluch. Vielleicht endet die verhängnisvolle Entwicklung in der Zukunft, wenn die Computer abgeschaltet werden und die Überlebenden sich in unschuldiges Leben zurückverwandeln.

Aus dieser Idee machte Stanley Kubrick eine grandiose Weltraumoper ohne Action, Aliens und Weltraum-Ritter. Einige Szenen sind mit klassischer Musik von Aram Khatschaturian (Gayaneh), Richard Strauss (Also sprach Zarathustra), Johann Strauß (An der schönen, blauen Donau) und Chorgesang von György Ligeti unterlegt. Das erste Wort wird nach zwanzig Minuten gesprochen, auch der letzte Teil ist stumm. Nicht auf geschliffene Dialoge, sondern auf suggestive Bilder kam es Stanley Kubrick an. Mit noch nie dagewesenen Spezialeffekten und durchgestylten Interieurs setzte Stanley Kubrick Maßstäbe. Verstärkt wird die Wirkung der Aufnahmen durch die Langsamkeit der Bewegungen.

"2001 - Odyssee im Weltraum" gilt zu Recht als Meilenstein der Filmgeschichte, der aber seine optische Wucht nur im Kino auf der großen Leinwand entfalten kann.

USA 1968
Regie: Stanley Kubrick
Nominiert für 4 OSCARs.
Darsteller: Keir Dullea, Gary Lockwood, William Sylvester, Leonard Rossiter.
Buch: Arthur C. Clarke, Stanley Kubrick; Kamera: Geoffrey Unsworth; Spezialeffekte: Stanley Kubrick (OSCAR), Douglas Trumbull; Musik: Richard Strauss, Györgi Ligeti, Joh. Strauß.
149 Minuten
ab 12 Jahren


Internet-Links

Bequem Online Karten Kaufen für die englische Fassung (in analoger 70mm Projektion) am Fr, den 13.07
Bequem Online Karten Kaufen für die englische Fassung mit deutschen Untertiteln (in analoger 70mm Projektion) am Sa, den 14.07.
Bequem Online Karten Kaufen für die deutsche Synchronfassung (in analoger 70mm Projektion) am So, den 15.07.