<<< Zurück zur Übersicht
Mo, 06.08. - 100 Jahre Ingmar Bergman - schwedisches Original mit deutschen Untertiteln

Licht im Winter





Der Dorfpfarrer Tomas Ericsson hat die Lust am Leben und den Glauben an Gott verloren. Er schafft es nicht, dem hilfesuchenden Jonas Trost zu spenden und stößt zudem auch andere Menschen von sich fort.

Ganz ohne Musik und anderes schmückendes Beiwerk kommt dieses Kammerspiel aus, volle Konzentration auf Dialog und Gesichter. Intensive Geschichte um den Zweifel an der Kirche, Gott und Religiosität an sich.

Schweden 1962 - Darsteller: Ingrid Thulin, Gunnar Björnstrand, Max von Sydow – 80 Minuten – ab 16 Jahren – DCP