<<< Zurück zur Übersicht
So, 28.10. - Traumfabrik #16 - CHINA im Kino (deutsche Fassung)

55 Tage in Peking

China zurzeit von Kolonialismus und Imperialismus. Der „Boxer-Aufstand“ 1900 aus westlicher Sicht – Charlton Heston, US- amerikanischer Held vom Dienst, rettet die belagerten Ausländer im Pekinger Diplomatenviertel. Letzter Film von Regie-Legende Nicolas Ray.

USA 1962
Regie: Nicholas Ray
Darsteller: Charlton Heston, Ava Gardner, David Niven
153 Minuten
ab 12 Jahren
35mm Technicolor Filmkopie