<<< Zurück zur Übersicht
Fr, 24.05. - 3. Technicolor Festival 2019

Der Rebell (deutsche Fassung)


Aufwendiger Ausstattungs- und Abenteuerfilm über einen Freiheitskampf im 13. Jahrhundert: Die Lombardei schmachtet unter dem grausamen Joch des Herzogs von Pisa. In Dardo, einem in den Bergen hausenden freiheitsliebenden Mann, dem der verhaßte Gewaltherrscher seinen siebenjährigen Sohn genommen hat, findet der Widerstand einen Führer. Dardo tötet den Unterdrücker, rettet seinen Sohn und findet die Liebe der schönen Cousine des Herzogs. (Quelle: Film-Dienst)

Originaltitel: The Flame And The Arrow
USA 1950
Aufgenommen in 35mm Academy Format (1:1.37)
Präsentiert in 35mm Academy Format (1:1.37)
Mono Lichtton
Deutsche Fassung
85 Minuten
Erstaufführungskopie in Technicolor
Welturaufführung: 07.07.1950
Deutsche Erstaufführung: 24.03.1951
Produktion: Frank Ross, Harold Hecht, Norman Deming
Regie: Jacques Tourneur
Buch: Waldo Salt
Kamera: Ernest Haller
Musik: Max Steiner
Schnitt: Alan Crosland jr.
Darsteller: Burt Lancaster (Dardo), Virginia Mayo (Anne), Robert Douglas (Alessandro), Aline MacMahon (Nonna Bartoli), Frank Allenby (Ulrich)


Internet-Links

Bequem Online Karten Kaufen