<<< Zurück zur Übersicht
So, 24.11. - Traumfabrik #18/2019-20 FILM über FILM: Filmemachen und Filmemacher in Kinofilmen

Die amerikanische Nacht (deutsche Fassung)

Bei den Dreharbeiten zu einem Melodrama in Nizza verquickt sich die Filmhandlung mit den Geschichten und Beziehungen der Akteure sowie den Dramen, die sich um die Filmproduktion abspielen. François Truffaut, Vorkämpfer des Autorenfilms der Nouvelle vague, übernahm selbst die Rolle des Regisseurs in einem sehr persönlichen Film: Filmemachen als Existenzform - sind Filme wichtiger als das Leben?

Regie: François Truffaut
F 1973
115 Minuten
35mm
Mit Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Léaud, François Truffaut