<<< Zurück zur Übersicht
So, 08.12. - Traumfabrik #18/2019-20 FILM über FILM: Filmemachen und Filmemacher in Kinofilmen

Cinema Paradiso (deutsche Fassung)

Ein Filmregisseur erinnert sich an seine Kindheit in einem sizilianischen Dorf, an seine erste große Liebe, vor allem auch an das Dorfkino und seinen Freund, den Filmvorführer. Regisseur Giuseppe Tornatore verarbeitet Teile seiner eigenen Lebensgeschichte, und zeigt in seinem Film zahlreiche Ausschnitte aus alten Filmklassikern.

Regie: Giuseppe Tornatore:
I 1988
118 Minuten
35mm
Mit Philippe Noiret, Jacques Perrin, Salvatore Cascio
Musik: Ennio & Andrea Morricone


Internet-Links

Bequem online Karten kaufen