Apples OmU (in 35mm Projektion)

Aris, ein einsamer Mann mittleren Alters, ist Opfer einer mysteriösen Pandemie geworden, die zu Gedächtnisverlust führt. Ohne Kenntnisse darüber, wer er ist, wird Aris für eine Behandlung ausgewählt, die den Betroffenen zu einer neuen Identität verhelfen soll. Über ein Tonband werden ihm einfache Aufgaben vorgeschrieben: Fahrradfahren, Kinobesuch, Ausgehen. Alles soll Aris mit der Fotokamera dokumentieren und so neue Erinnerungen anlegen. Dabei lernt er die sonderbare Anna kennen, die dasselbe Programm durchläuft. In Aris beginnen sich langsam Zweifel zu regen: Schaffen neue Erinnerungen tatsächlich eine neue Identität?

Dieser Erstling macht Christos Nikou zu einem Namen, den man sich merken sollte.

Griechenland, Polen 2020
Regie: Christos Nikou
Darsteller: Aris Servetalis, Sofia Georgovassili, Anna Kalaitzidou

Bild

Spielzeiten:


Internet-Links

Homepage APPLES mit Trailer