Andrea lässt sich scheiden

Nach einer Geburtstagsfeier läuft einer Polizistin der Noch-Ehemann betrunken vors Auto. Im Schock begeht sie Fahrerflucht. Dann erlebt sie mit Erstaunen, wie jemand anderer ihre Schuld bereitwillig auf sich nimmt: ein Religionslehrer und trockener Alkoholiker, der sich für den Täter hält... Mit seiner zweiten Regiearbeit beweist Ausnahmetalent Josef Hader erneut, dass das Tragikomische die beste Abbildung dessen ist, was man Leben nennt.

Regie: Josef Hader
Darsteller: Josef Hader, Birgit Minichmayr, Thomas Schubert,

Bild

Spielzeiten:

Sonntag 14.04.24:12.30 Uhr
Dienstag 16.04.24:16.45 Uhr
Mittwoch 17.04.24:21.00 Uhr

Internet-Links

Trailer