Kinderkino

Täglich um 15.00 Uhr ausgewählte Kinderfilme. Der Eintritt beträgt nur 4,00 EUR
Das aktuelle Kinderkinoprogramm können Sie auch als pdf herunterladen.

Diese Woche

Mein Nachbar Totoro

Man weiß nicht, wer dieser Totoro ist. Ein Fabelwesen, daß nur von Kindern gesehen wird, diese auch verstehen, aber selbst nicht sprechen kann. Die kleinen Schwestern Mei und Satsuke tauchen hinter dem Landhaus ihres Vaters in eine wundersame Welt ab.

Akira Kurosawa bezeichnete Totoro als eine der schönsten Schöpfungen des Kinos. Vielleicht auch weil Miyazaki’s Werk starke autobiografische Züge aufweist, gehört dieser Film zu den berührendsten der Ghibli Schmiede.

Japan 1988
Regie: Hayao Miyazaki
86 Minuten – ohne Altersbeschränkung


Voraussichtlich ab 09.12

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau

Connie ist schon ganz aufgeregt. Zum
ersten Mal geht sie auf eine Reise ohne
ihre Familie. Die Kindergartengruppe fährt
zu einem Schloss.

Deutschland 2020
Regie: Ansgar Niebuhr, Victoriano Rubio
Darsteller: Rori Coleman
76 Minuten
ohne Altersbeschränkung


Voraussichtlich ab 16.12

Neues von uns Kindern aus Bullerbü

Bullerbü ist ein kleiner Ort in Schweden und die Kinder aus Bullerbü sind natürlich Lisa, Inga, Britta, Olle, Bosse, Lasse und Kerstin.

Der Film beginnt am ersten Schultag nach den Sommerferien. Die nächsten Ferien sind erst an Weihnachten, was den Kindern natürlich schrecklich lang erscheint. Doch ehe man sich's versieht ist auch schon wieder schulfrei, und die Kinder aus Bullerbü geraten immer wieder in aufregende Abenteuer und hecken lustige Streiche aus...


Voraussichtlich ab 23.12

Peter Pan

Der Schelm Peter Pan hat beschlossen nie
erwachsen zu werden. Er nimmt Wendy und
ihre beiden Brüder mit auf eine phantastische
Reise in das abenteuerliche Nimmerland. Dort
treffen sie auf Indianer, Meerjungfrauen und
den räuberischen Käpt‘n Hock....

USA 1953
Regie: Hamilton Luske, Clyde Geronimi, Wilfred Jackson
78 Minuten
ohne Altersbeschränkung


Voraussichtlich ab 30.12

Der Zauberer von Oz (in 4K-Projektion)

Die 14-jährige Dorothy aus Kansas wird durch einen Tornado in das wundersame Land Oz hinter dem Regenbogen versetzt.

Begleitet von den skurrilen Freunden Blechmann, Vogelscheuche, dem furchtsamen Löwen und ihrem Hund Toto muss sie sich gegen die Machenschaften der bösen Hexe des Westens wehren und den mächtigen Zauberer von Oz finden, der sie wieder zurück in ihre geliebte Heimat bringen kann.

Hollywoods klassisches Märchen-Musical hat auch Jahrzehnte nach seiner Entstehung nichts von seinem Charme verloren und zählt wie "Vom Winde verweht", der ebenfalls von Victor Fleming inszeniert wurde, noch immer zu den populärsten Filmen der Welt: In einem Füllhorn an kunterbunten Einfällen, farbenprächtigen Effekten, aufwendigen Bauten und hinreißenden Songs spielte die große Judy Garland mit 13 Jahren die Hauptrolle der Dorothy und wurde für ihre Leistung mit einem Spezial-Oscar ausgezeichnet.

USA 1939
Regie: Victor Fleming, Richard Thorpe, King Vidor
Darsteller: Judy Garland, Frank Morgan, Ray Bolger
105 Minuten
ab 6 Jahren


Voraussichtlich ab 06.01

Die Eiskönigin 2

Fortsetzung des Oscar-prämierten
Animationsfilms von Disney über die märchenhafte
Eiskönigin Elsa, die lernen muss,
ihre magischen Kräfte zu kontrollieren.

USA 2019
Regie: Chris Buck, Jennifer Lee
103 Minuten
ohne Altersbeschränkung
2D-Projektion


Voraussichtlich ab 13.01

Jim Knopf und die Wilde 13

Das Leben in Lummerland geht wieder seinen
gewohnten Gang. Doch das nächste
Abenteuer für Jim Knopf und Lokführer
Lukas lässt nicht lange auf sich warten.

Deutschland 2020
Regie: Dennis Gansel
Darsteller: Solomon Gordon, Henning Baum, Annette Frier
109 Minuten
ohne Altersbeschränkung


Voraussichtlich ab 20.01

Pumuckl und der Blaue Klabauter

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann...

Deutschland, Ungarn 1994
Regie: Alfred Deutsch, Horst Schier
Darsteller: Gustl Bayrhammer, Towje Kleiner, Enzi Fuchs
91 Minuten
ohne Altersbeschränkung