<<< Zurück zur Übersicht
Fr, 24.09. - Independent Days | 21. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe

Mit eigenen Augen




MIT EIGENEN AUGEN beobachtet die tägliche Arbeit der Redaktion des renommierten deutschen politischen TV-Magazins Monitor, das seit seiner Erstausstrahlung vor 55 Jahren für seinen investigativen, meinungsbildenden und oft polarisierenden Journalismus bekannt ist. Die Dokumentation konzentriert sich auf die Entstehung einer Monitor-Sendung und begleitet die Redaktion bei ihren investigativen Recherchen über Rechtsextremisten im Zusammenhang mit dem Mord an dem Politiker Walter Lübcke. Produziert ohne Fernsehgelder und ausschließlich gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW, ist MIT EIGENEN AUGEN der sechste abendfüllende Dokumentarfilm von Miguel Müller-Frank.



WITH ONE’S OWN EYES observes the daily work of the editorial team of the renowned German political TV magazine Monitor, which has been known for its investigative, opinion-forming and often polarising journalism since its first broadcast 55 years ago. The documentary focuses on the making of a Monitor programme and accompanies the editorial team in their investigative research on right-wing extremists in connection with the murder of politician Walter Lübcke. Produced without television funding and supported exclusively by the Film- und Medienstiftung NRW, WITH ONES OWN EYES is the sixth feature-length documentary by Miguel Müller-Frank.



Deutschland 2020 | Länge: 110 Minuten

Sprache: Deutsch mit engl. UT

Regie: Miguel Mueller-Frank

Darsteller: Georg Restle, Achim Pollmeier, Stephan Stuchlik