<<< Zurück zur Übersicht
So, 26.09. - Independent Days | 21. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe

Roads

Lebenswege kreuzen sich. Viele, um sich gleich danach wieder zu trennen. Manchmal haben – auch zufällige – Begegnungen jedoch bleibenden Auswirkungen: Die Lebenswege verlaufen fortan parallel.



Lives cross paths. Many, only to part again immediately afterwards. Sometimes, however, even chance encounters have lasting effects: From then on, the paths of life run parallel.


VIRVEL

Schweden 2020 | Länge: 7 Min.

Sprache: Schwedisch mit engl. UT

Regie: Angelica Andersson, Rene Smaal

Darsteller: Angelica Andersson, Angelica Andersson



Bei einem Spaziergang in der Natur findet eine junge Wanderin ein Notizbuch. Als die Neugier sie übermannt, stellt sie fest, dass es nicht nur ein Notizbuch ist, das ihren Weg kreuzt.



During a walk in nature, a young hiker finds a notebook. Soon after curiosity gets the better of her, she finds out that it is not just a notebook that crossed her path.


SILENT ZONE

Deutschland 2020 | Länge: 29 Min.

Sprache: Deutsch mit engl. UT

Regie: Caren Wuhrer

Darsteller: Effi Rabsilber, Katarzyna Faszczewska, Uwe Rohde



Alice, unkommunikativ und elektrohypersensibel, lebt zurückgezogen tief im norddeutschen Wald. Doch dann wird ihre Einsiedelei plötzlich von der Sexarbeiterin Lucia gestört, die sich mit ihrem Liebesmobil an der Grenze zu Alices Schutzraum niederlässt.



Alice, uncommunicative and electrohypersensitive, lives in seclusion in a dead zone deep in the Northern German forest. But then her hermitage is suddenly disturbed by the sex worker Lucia, who settles on the border of Alices safe space with her lovemobile.


ICH WAR AUCH MAL NICHT ALLEIN (THE TWO OF US)

Deutschland 2019 | Länge: 30 Min.

Sprache: Deutsch mit engl. UT

Regie: Christian Hoffmann

Darsteller: Laura Ehrich, Leonie Landa



Sascha ist mit ihrem Wohnmobil auf dem Weg nach Italien, um Carlo zu heiraten. Unterwegs lernt sie Alex kennen. Die ungleichen Reisepartner werden mit den Herausforderungen der Straße konfrontiert. Es entwickelt sich eine zarte Freundschaft. Sascha gibt Alex die Schuld für die verspätete Ankunft und das Platzen ihrer Hochzeit. Wütend lässt sie Alex stehen, bis sie sich besinnt und zu Alex zurückkehrt, um ihr vom größten Verlust ihres Lebens zu erzählen.



Sascha is on her way to Italy with her camper to marry Carlo. On the way she meets Alex. The unequal travel partners are confronted with the challenges of the road. A tender friendship develops. Sascha blames Alex for the late arrival and bursting of her wedding. Angrily she leaves Alex standing until she reflects, returns and Alex tells her about the biggest loss of her life.

POSTKIDS

Deutschland 2021 | Länge: 40 Min.

Sprache: Deutsch mit engl. UT

Regie: Julian Pawelzik

Darsteller: Maj-Britt Klenke, Luise von Finckh, Romina Küper



Eine rasante Anti-Heldinnen-Reise und eine Odyssee durch die Stadt Wuppertal. Mit den Augen der achtzehnjährigen Luka erleben wir, was es heißt, von einem Moment auf den anderen erwachsen zu werden: Sie will weg. Am liebsten für immer. Am Abend ihres Abschlussballs möchte sie endlich ihren besten Freundinnen Aleks, Freya und Tasnim davon erzählen. Doch eine katastrophale Gruppendynamik führt dazu, dass sie einen Fremden blutend auf einem Parkdeck zurücklassen. Die Nacht markiert einen Übergangsritus. Sie läuft wie Sand durch ihre Finger und treibt die vier in einen Raum der Verdrängung, der sie an den Rand ihrer Freundschaft bringt.



A fast-paced anti-heroine journey and an odyssey through the city of Wuppertal. Through the eyes of eighteen-year-old Luka we experience what it means to grow up from one moment to the next: She wants to leave. Preferably forever. On the night of her prom, she finally wants to tell her best friends Aleks, Freya and Tasnim about it. But a disastrous group dynamic leads them to leave a stranger bleeding on a parking deck. The night marks a rite of passage. It runs like sand through their fingers and drives the four into a space of repression that brings them to the edge of their friendship