<<< Zurück zur Übersicht
Sa,��15.01. - Midnight Movies - Art Or Arse

Die Stadt der verlorenen Kinder (35mm Projektion)

In einer dystopischen Zukunft herrschen einäugige Zyklopen, die Kinder entführen, um Ihre Tränen und Träume zu stehlen. Eines dieser Kinder, Miette, bietet Paroli und zieht mit einem befreundeten Zirkusmann in den Kampf.
Zwischen „Delicatessen“ und „Die fablehafte Welt der Amélie“ schuf Visionär Jean-Pierre Jeunet ein überbordendes, surreal-überschäumendes, visuell-anspruchsvolles Meisterwerk!

Frankreich, Spanien 1995
Regie: Jean-Pierre Jeunet, Marc Caro
Darsteller: Ron Perlman, Daniel Emilfork, Judith Vittet
111 Minuten
ab 12 Jahren


Internet-Links

Online Tickets kaufen