<<< Zurück zur Übersicht
Sa,��15.04. - Live-Übertragung aus der METropolitan Opera in New York

Richard Strauss: DER ROSENKAVALIER

ca. 5 Stunden, inklusive zwei Pausen

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

Nach der Dramatik in Salome und Elektra sehnte sich Strauss nach einem heiteren Stoff und so huldigt er mit einer Musikkomödie nach Art der „Opera buffa“ seinem größten Vorbild: Mozart. Schon die Handlung der Verwechslungskomödie über einen Adligen, der einem Dienstmädchen nachstellt, erinnert an Le nozze di Figaro. Natürlich bleibt Strauss in seiner Tonsprache ein Kind seiner Zeit, insbesondere durch seine üppige, sinnliche Instrumentation.

Mit Lise Davidsen, Isabel Leonard, Erin Morley, René Barbera, Günther Groissböck
Dirigent: Simone Young, Produktion: Robert Carsen


Internet-Links

Online Tickets kaufen