<<< Zurück zur Übersicht
Sa, 11.02. - Premiere in Anwesenheit von Regisseur Jo Müller und Darsteller Andreas Reiner

Schattenkind

Jo Müller porträtiert in seinem Dokumentarfilm den Fotografen Andreas Reiner. Reiner hat sich in seinen Fotografien den Vergessenen, ja den Ausgestoßenen verschrieben. Er fängt die Menschen ein, die selten in der Öffentlichkeit stehen. Seien es Verstorbene und ihre Grabbeigaben, Menschen mit Behinderungen oder Frauen, die Sternenkinder zur Welt gebracht haben. Dabei scheint es so, dass Andreas einen ganz besonderen Blick auf diese Menschen hat, was vielleicht daran liegen könnte, dass er sich selbst für einen Außenseiter hält.

Deutschland 2022
Regie: Jo Müller
Darsteller: Andreas Reiner


Internet-Links

Trailer SCHATTENKIND
Tickets für die Premiere am 11.02. um 17 Uhr in Anwesenheit von Regisseur und Darsteller