<<< Zurück zur Übersicht
Di, 31.01. - Premiere in Anwesenheit des Regisseurs

Step by Step

Dokumentarfilm über ein junges Paar, das aus Berlin nach Mallorca zieht, um eine Familie zu gründen und Landwirtschaft zu betreiben.

Im ersten Jahr der Corona-Pandemie – 2020 - fühlen sich der Filmemacher Felix Starck und seine Lebensgefährtin Valentina Blaumann Alcantara in Berlin nicht mehr wohl. Als werdende Eltern möchten sie aus der Stadt wegziehen, hinaus aufs Land und sich von selbst angebautem Gemüse ernähren. Ihr Kind soll naturnah aufwachsen und sie wollen etwas Sinnvolles schaffen mit ihrem Projekt einer regenerativen Landwirtschaft. Auch Hund Rudi, den der Trubel der Großstadt stresst, soll endlich viele Stunden am Tag frei und ungestört draußen sein dürfen.

Das junge Paar entscheidet sich für die spanische Insel Mallorca als neuen Wohnort. Sie mieten ein Haus auf dem Land mit großen Grundstück. Aber als sie die ersten Beete anlegen wollen, entdecken sie, dass überall im Boden große Steine stecken. In mühevoller Arbeit holen sie die Steine heraus, legen viel Kompost an zur Wiederbelebung des Bodens. Ihr Wissen über Landwirtschaft lesen sie sich im Internet an. Die ersten Setzlinge gehen nach kurzer Zeit ein. Baby Oskar macht das Familienglück perfekt, doch dann kommt der Tag, an dem die Familie ausziehen muss. Doch Felix und Valentina sind entschlossen, weiterzumachen – auf einem neuen Grundstück.

Deutschland, 2022
Regie: Felix Starck
Darsteller: Valentina Blaumann, Felix Starck
97 Minuten, ohne Altersbeschränkung


Internet-Links

Trailer STEP BY STEP
Tickets für die Premiere am 31.01. um 20:00 Uhr