<<< Zurück zur Übersicht
So, 14.04. - Independent Days| 23. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe

INDIERAMA Dreaming of a better World

Diese Filme laden uns ein, über die drängenden Probleme unserer Zeit nachzudenken und zeigen uns gleichzeitig die Schönheit und Fragilität unseres Planeten, skizzieren Hoffnungen und Visionen. Von bewegenden Geschichten über den Kampf für den Umweltschutz bis hin zu innovativen Ansätzen für eine nachhaltigere Zukunft. Denn geht es nicht darum, dass Mensch und Natur im Einklang miteinander sind?


Besser so
Österreich 2023 | Länge: 24
Sprache: Deutsch
Regie: Lotta Schweikert
Cast: Benita Martins, Pilar Borower, Martin Rigo

Nora, Mitte 20, Klimaaktivistin, ist privilegiert und frustriert. Sie lebt ihr Leben perfekt kalkuliert, umgeben von Listen, Berechnungen und Essiggurken und überlässt nichts dem Zufall. Dann beschließt sie plötzlich, alles hinter sich zu lassen.


Food Fears
Deutschland 2022 | Länge: 11
Sprache: Deutsch mit dt. und engl. UT
Regie: Isabel Rudek
Cast: Eva Maria Keller, Valentine Capian Moser, Dzhamil Bulgakov

Der Kurzfilm spielt in einem Universum, in dem drei Nationen um die Macht kämpfen: Vegetarier, Pescetarier und Fleischesser. Jede Nation hat ihr eigenes Volk und ihre eigenen Regeln.



Konstantinus Legacy – Awakening the Love for Nature
Deutschland 2023 | Länge: 6
Sprache: Englisch mit engl. UT
Regie: Daniel Bichsel
Cast: Konstantinus

Nachdem sein Vater 2010 von illegalen Holzfällern getötet wurde, setzt Konstantinus dessen Mission fort, die Liebe zur Natur in den Menschen zu wecken. Der Naturschützer unterrichtet Kinder, pflanzt Korallen, Seegras und Mangroven.


Anna – A Tale for Tomorrow
Deutschland 2024 | Länge: 40 | Deutschlandpremiere
Sprache: Englisch mit dt. UT
Regie: Jonathan Behr
Cast: Hanne Klee Kjølmoen, Tonie Salburg, Atheer Adel

Die 16-jährige Anna wird von albtraumhaften Visionen einer durch Klimakatastrophe und Kriege zerstörten Zukunft geplagt. Sie ist überzeugt, dass die Welt untergeht und eines Tages findet sie sich auf unerklärliche Weise im Jahr 2082 wieder.


Internet-Links

Tickets